top of page

Der Spuckbügler hat jetzt eine Sprühflasche

Aktualisiert: 10. Feb.

Corona in Kairo


Mohamed ist einer der vielen Bügelmänner in Kairo. In Downtown, nicht weit hinter dem Talaat Harb Platz, bügelt er vor allem die Hemden der Nachbarschaft. Er bedient sich dabei einer alten Tradition, die ihm bei den Hausbewohnern den Spitznamen Spuckbügler eingebracht hat. Zum Dampfbügeln nimmt er einen kräftigen Schluck aus der Wasserflasche, behält den Schluck im Mund und sprüht ihn durch seine Lippen auf die zu bügelnde Wäsche. Seit einiger Zeit benutzt er eine Sprühflasche. Auch bei ihm ist Corona angekommen.


Jetzt im #freitags Magazin lesen (auf Vorschau klicken):


Vorschau auf den Artikel „Der Spuckbügler hat jetzt eine Sprühflasche"

ความคิดเห็น


bottom of page