top of page

Eine quasi-Ausgangssperre bleibt

Kairo nach Corona-Beschränkungen und Ausgangssperre Auf der Ring-Road in Kairo ist Wochenendverkehr gegen Abend. Mehr als in den Wochen und Monaten zuvor, denn die gröbsten Ausgangsbeschränkungen wie die Ausgangssperre sind aufgehoben seit dem 27. Juni 2020. Die Geschäfte dürfen öffnen bis 21 Uhr, Cafes, Restaurants und Clubs wieder bis 22 Uhr. Mit 25% Kapazität unter Berücksichtigung von Hygienevorschriften, der Maskenpflicht und den Abstandsgeboten. Shisha bleibt verboten. Für viele bedeuten die Lockerungen „Hurra, Corona ist vorbei“, andere sind doppelt besorgt ob der nun zu erwartenden Unbedarftheit in der Bevölkerung. Jetzt im #freitags Magazin lesen (auf Vorschau klicken):

Eine quasi-Ausgangssperre bleibt
bottom of page